One-Stop-Shop

Über EURES-T

Sie möchten mehr über EURES-T Oberrhein erfahren? Informieren Sie sich über unsere Struktur, unser Dienstleistungsangebot und unser Partnernetzwerk.

Porträt

EURES (European Employment Services) ist ein von der EU-Kommission gegründetes Netzwerk zur Förderung der beruflichen Mobilität in Europa.

EURES-T

EURES-T (Transfrontalier) Oberrhein gehört zum EURES-Netzwerk und ist eine von 12 grenzüberschreitenden EURES-T-Partnerschaften in Europa. Diese Partnerschaften sind in europäischen Regionen mit großen Pendlerströmen angesiedelt. Dort spielen sie eine wichtige Rolle, da sie der Transparenz und der Förderung eines gemeinsamen grenzüberschreitenden europäischen Arbeitsmarktes dienen.

EURES-T Oberrhein

EURES-T Oberrhein wurde 1999 zur Unterstützung und Förderung des grenzüberschreitenden europäischen Arbeitsmarktes gegründet.

Im Rahmen von EURES-T Oberrhein wirken arbeitsmarktrelevante Akteure aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zusammen:

  • Arbeitsverwaltungen
  • Arbeitgeberverbände
  • Gewerkschaften
  • Länder und Gebietskörperschaften

Die Dienstleistungen der Partnerschaft erstrecken sich über die gesamte Oberrheinregion (Elsass, Südpfalz, Baden und die Nordwestschweiz), wo täglich mehr als 93 000 Grenzgängerinnen und Grenzgänger über die Grenze an ihren Arbeitsplatz pendeln.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei allen Fragen zum grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt. Kontaktieren Sie uns.